Nachrichten

  • Techbord - Liefertermin für Rivian-Lkw mit erweiterter Reichweite rutscht ins Jahr 2023

    Liefertermin für Rivian-Lkw mit erweiterter Reichweite rutscht ins Jahr 2023
    Vor 27 Tagen und 23 Stunden

    Andauernde Probleme in der Lieferkette bedeuten mehr Verzögerungen für Early Adopters.

    Weiterführende Literatur

    Auf den Berg und zurück: Rivians Elektro-Lkw und seine 314-Meilen-Reichweite Angesichts von Lieferkettenunterbrechungen in der Automobilindustrie ist dies eine besonders herausfordernde Zeit für Start-ups wie Rivian. Nachdem er Anfang Dezember vor Produktionsherausforderungen aufgrund von Teileknappheit gewarnt hatte, teilte der in Illinois ansässige Hersteller von Elektro-Lkw am Dienstag einigen Kunden mit, dass sie ein weiteres Jahr, bis 2023, auf die Auslieferung ihrer Vorbestellungen warten müssten.

    Die Verzögerung betrifft Lieferungen von Rivian R1T (Lkw) und R1S (SUV) Modellen mit den Max-Akkupacks, die mit einer einzigen Ladung eine Reichweite von 400 Meilen bieten. Diese machen etwa 20 Prozent der Vorbestellungen von Rivian aus, so eine E-Mail an Kunden, die von Rivian CEO RJ Scaringe gesendet und an Reddit gesendet wurde. Der Rest der Vorbestellungen gilt für Fahrzeuge mit dem großen Paket, das eine Reichweite von etwa 315 Meilen bietet.

    "Um die größtmögliche Anzahl von Vorbestellern zu bedienen, werden wir vorrangig das Abenteuerpaket mit dem großen Paket erstellen Batterie im nächsten Jahr", schrieb Scaringe. „Explore-Package-Vorbestellungen und Fahrzeuge mit einer Max-Pack-Batteriekonfiguration werden 2023 folgen. Bei der Festlegung unseres Lieferzeitpunkts haben wir unsere Bausequenz um die Baukombination herum optimiert, die uns dabei unterstützt, so schnell wie möglich zu starten und damit die größtmögliche positive Klimawirkung zu erzielen ."

    Werbung

    Scarine ist sich bewusst, dass das zusätzliche Warten für Kunden frustrierend sein wird, von denen einige schon seit 2018 warten. "[W]ie schätzen Ihre Loyalität und Ihr Engagement und werden Sie in Januar, um Ihr Interesse an einer Umkonfigurierung zu einem Abenteuerpaket mit Akku im Großpack zu messen, damit Sie die Lieferung im Jahr 2022 entgegennehmen können."

    Während der Wartezeit können Rivian-Kunden Liefertermine über ihr Rivian-Konto verfolgen.

    Das Unternehmen hatte am 15. Dezember "ungefähr 71.000" Vorbestellungen, schrieb Scaringe. Während seiner ersten vierteljährlichen Gewinnmitteilung an diesem Tag gab Rivian bekannt, dass es 386 der 652 in seinem Werk in Bloomington, Illinois, hergestellten Fahrzeuge ausgeliefert habe und sein Ziel, bis Ende 2021 1.200 Fahrzeuge zu bauen, nicht erreichen werde.





Neueste Nachrichten aus dem Autos