Nachrichten

  • Techbord - LG Display sagt, dass seine OLED EX-Technologie der nächsten Generation die Bildhelligkeit um bis zu 30 Prozent erhöhen kann

    LG Display sagt, dass seine OLED EX-Technologie der nächsten Generation die Bildhelligkeit um bis zu 30 Prozent erhöhen kann
    Vor 20 Tagen und 6 Stunden

    Warum es wichtig ist: Während OLED-Fernseher gegenüber LCD-LED-Geräten mehrere Vorteile haben, können sie in einem Bereich nicht mithalten, ist die Helligkeit. Aber LG Display sagt, dass seine OLED EX-Technologie der nächsten Generation dieses Problem löst und die Helligkeit im Vergleich zu herkömmlichen OLED-Displays um bis zu 30 Prozent verbessert.

    OLED EX, letzterer Teil ein Akronym von 'Evolution' und 'eXperience' hat die gleiche charakteristische OLED-Eigenschaft, bei der jedes Pixel unabhängig Licht emittiert, ohne dass eine separate Hintergrundbeleuchtung erforderlich ist in perfekten Schwarztönen, schnelleren Bildwiederholfrequenzen und kein Blooming.

    Das größte Problem bei OLEDs ist, dass die meisten Geräte derzeit ihren Höchststand bei etwa 500 – 600 nits erreichen, weniger als das, was viele High-End-Nicht-OLED-Fernseher in der Lage sind zu erreichen, aber LG Display hat dies angegangen, indem es die in organischen lichtemittierenden Elementen vorhandenen Wasserstoffelemente in stabiles Deuterium umwandelte, deren Stabilität und Effizienz verbessert und es ihnen ermöglicht, mehr Licht zu emittieren.

    "Deuterium ist doppelt so schwer als normaler Wasserstoff, und nur eine kleine Menge existiert in der natürlichen Welt – da in etwa 6.000 gewöhnlichen Wasserstoffatomen nur ein Atom Deuterium vorkommt“, schreibt das Unternehmen. "LG Display hat herausgefunden, wie man Deuterium aus Wasser extrahiert und auf organische lichtemittierende Geräte aufträgt. Wenn sie stabilisiert sind, ermöglichen die Deuterium-Verbindungen dem Display, helleres Licht zu emittieren und gleichzeitig eine hohe Effizienz für lange Zeit beizubehalten."

    https://techbord.com LG Display sagt, dass seine OLED EX-Technologie der nächsten Generation die Bildhelligkeit um bis zu 30 Prozent erhöhen kann

    LG Display fügt hinzu, dass OLED EX auch eine verbesserte Farbgenauigkeit bietet. Es verwendet personalisierte Algorithmen, um die Nutzung von 33 Millionen OLED-Dioden in einem 8K-Display vorherzusagen, sodass es "die Energiezufuhr des Displays präzise steuert, um die Details und Farben des wiedergegebenen Videoinhalts genauer auszudrücken."

    Die Technologie kann auch dem physischen Design eines Fernsehers zugute kommen. LG Display sagt, dass es bei 65-Zoll-OLED-Displays die Rahmendicke von ursprünglich 6 mm auf 4 mm reduzieren konnte.

    Das Unternehmen gibt an, dass es in den letzten Jahren mehr als 10 Millionen OLED-Fernseher verkauft hat zwei Jahren, und obwohl der weltweite TV-Markt in diesem Jahr um 12 % zurückging, konnte der OLED-Umsatz bis 2021 immer noch um 70 % gesteigert werden.

    LG Display wird die OLED EX-Technologie in alle seine OLED-TV-Panels von integrieren Q2 2022. Hoffen wir, dass es so gut funktioniert, wie das Unternehmen behauptet.





Neueste Nachrichten aus dem Elektronik