Nachrichten

  • Techbord - LG Display zeigt auf der CES transparente und flexible OLEDs

    LG Display zeigt auf der CES transparente und flexible OLEDs
    Vor 26 Tagen und 11 Stunden

    Darauf können wir uns freuen: Wir können immer erwarten, dass LG Display auf der CES einige neue und innovative Produkte vorstellt, und die Show 2022 in der nächsten Woche wird nicht anders sein. Das Unternehmen wird während der Veranstaltung mehrere transparente und flexible Bildschirme präsentieren, darunter das OLED-Shelf mit zwei Displays.

    Der Hersteller von Displays hat angekündigt, auf der CES 2022 seine neuen transparenten OLED-Lösungen vorzustellen. Das Highlight wird das OLED-Shelf sein, das zwei transparente 55-Zoll-Displays übereinander kombiniert die andere, zusammen mit einem Regal auf der oberen Einheit, daher der Name.

    Die Idee hinter dem OLED-Regal besteht darin, zwei verschiedene Arten von Inhalten auf jedem Bildschirm gleichzeitig anzuzeigen, z. B. einen Film und ein Stück Kunst. Wie bei einigen anderen modernen Fernsehern gibt es einen Always-on-Anzeigemodus, und die Transparenz bedeutet, dass Sie ein physisches Gemälde hinter einem Bildschirm zeigen können, wenn dieser ausgeschaltet ist.

    The Verge stellt fest, dass LG ein Blatt erstellt hat aus undurchsichtigem Material, das sich wie ein Projektor herunterrollt, um Bilder auf transparenten Bildschirmen weniger geisterhaft aussehen zu lassen, was oft der Fall ist.

    LG Display wird auch mehrere transparente Bildschirme für Unternehmen vorstellen. Das Shopping Managing Showcase ist so konzipiert, dass es vor den Waren im Geschäft platziert wird. Dies schafft eine Erfahrung, in der Inhalte – Grafiken, Preise usw. – in Bezug auf die dahinter liegenden Elemente auf fast AR-ähnliche Weise angezeigt werden können.

    https://techbord.com LG Display präsentiert transparente und flexible OLEDs auf der CES

    Ein ähnliches Produkt namens Show Window wird auf der CES zu sehen sein. Wie der Name schon sagt, handelt es sich um ein transparentes Display für Schaufenster, das aus vier 55 Zoll großen transparenten OLEDs besteht. Versionen dieser Technologie sind bereits im neuen Modegeschäft Musinsa in Seoul, in Kunstausstellungen im The Smithsonian und im 180 The Strand in London, in einigen U-Bahn-Fenstern in China und Japan sowie auf einer Bulgari-Modenschau zu sehen.

    Es gibt auch eine Version von Show Window für Videokonferenzen und Präsentationen im Büro.

    https://techbord. com LG Display präsentiert auf der CES transparente und flexible OLEDs

    LG Display wird auf der CES auch zwei flexible OLEDs vorstellen. Der Media Chair ist eine Liegeeinheit mit integriertem 55-Zoll-OLED-Fernseher mit einer Krümmung von 1.500R und Cinematic Sound-Technologie, die Audio durch Vibrationen auf dem Bildschirm und nicht durch externe Lautsprecher erzeugt. Es gibt auch ein Touchscreen-Bedienfeld an der Armlehne zum Schwenken des Bildschirms zwischen Hoch- und Querformat.

    https://techbord.com LG Display präsentiert transparente und flexible OLEDs auf der CES

    Endlich werden Fitnessfans das Virtual Ride zu schätzen wissen. Es kombiniert drei 55-Zoll-OLEDs und platziert sie vor einem stationären Fahrrad. Die Bildschirme erreichen eine Krümmung von 500R, die laut LG die größte unter den großen Displays ist und ein tiefes Eintauchen ermöglicht.

    https://techbord.com LG Display präsentiert transparente und flexible OLEDs auf der CES

    Dies sind nur Konzepte, daher gibt es keine Garantie dafür, dass sie alle irgendwann zu realen Produkten werden. Jetzt müssen wir nur noch abwarten, ob die CES 2022 als persönliche Veranstaltung stattfindet, da so viele Unternehmen ausgestiegen sind.





Neueste Nachrichten aus dem Elektronik