Nachrichten

  • Techbord - Amazon Echo Show 15 im Test: Mehr Bildschirm, mehr Möglichkeiten

    Amazon Echo Show 15 im Test: Mehr Bildschirm, mehr Möglichkeiten
    Vor 20 Tagen und 4 Stunden

    Größe und Vielseitigkeit machen das Echo Show 15 zu einem sinnvollen Organisationszentrum für technisch versierte Familien.
    Wenn Sie ein Display jeglicher Art kaufen, müssen Sie zunächst die Größe berücksichtigen. Und wenn sich das Display nicht bewegt, besteht die Möglichkeit, dass Ihre Erfahrung umso besser ist, je größer es ist. TV-Hersteller sind groß geworden, Smartphones bestehen (zu mein

    Das Amazon Echo Show 15 ist nicht nur das bisher größte Echo-Paket, es hat auch den größten Bildschirm, den Sie leicht in einem Smart Display jeder Marke finden können. Das 15,6-Zoll-Display soll verankert werden und als zentraler Organisations-Hub für Ihren Haushalt dienen. Mit Alexa-basierten Widgets wie freigegebenen Kalendern, Einkaufslisten, To-Do-Listen und der Möglichkeit, Haushaltsmitglieder anzurufen und Ihre anderen intelligenten Geräte zu verwalten, gibt es viele nützliche Funktionen.

    Navigieren im Der Inhalt von Echo Show 15 fühlt sich manchmal klobig an, und einige Funktionen sind trotz Amazons Bemühungen, die Benutzeroberfläche mit Tipps zu füllen, schwer zu entdecken. Per Gesichtserkennung können unterschiedliche Familienmitgliederprofile aktiviert werden, aber der Übergang ist nicht immer reibungslos. Sie müssen Ihrer Familie beibringen, den Echo Show 15 zu verwenden, damit es sich wirklich lohnt. Wenn Sie jedoch den Weg der intelligenten Displays einschlagen, bietet der Echo Show 15 einen größeren Bildschirm und mehr Möglichkeiten als die Konkurrenz.

    Inhaltsverzeichnis

    Je größer , hübscheres Smart-Display Stealthier-Lautsprecher Widgets: Was kann der Echo Show 15? Kalender & Erinnerungen Alexa 101: das Suggestions-Widget und mehr Einkaufsliste Smart-Home-Steuerung Haftnotizen TV und Radio Amazons AZ2-Prozessor Gesichtserkennung Verwenden des Echo Show 15 zur Kommunikation Mehr erreichen mit einem größeren Bildschirm Spezifikationen auf einen Blick: Amazon Echo Show 15 Bildschirm 15,6 Zoll, 1920 x 1080 Auflösung CPU Amlogic Pop1 SoC mit Amazon AZ2 Neural Edge Prozessor Kamera 5 MP Mikrofone 2x < strong>Audio 2x 1,6-Zoll-Hochtöner Sensoren Beschleunigungsmesser, RGB ambi HNO Lichtsensor Netzteil 30W Größe 15,8 x 9,9 x 1,4 Zoll (402 x 252 x 35 mm) Gewicht 4,88 lbs (2.215 g) < strong>Garantie 1 Jahr Preis (UVP) $250 Weitere Vorteile Wandhalterung, Montageschablone, 4x Schrauben und 4x Dübel für optionale Montage

    Je größer , schöneres Smart-Display

    Das Echo Show 15 ist das größte Smart-Display, das Sie finden können. Der Bildschirm mit 1920 x 1080 misst 15,6 Zoll in der Diagonale. Das übertrifft das 10,1-Zoll-Echo Show 10. Die zusätzliche Größe hat offensichtliche Vorteile, wie eine einfachere Navigation, die Möglichkeit, mehr auf einmal auf dem Bildschirm anzuzeigen und die Bilderrahmenfunktion wirkungsvoller zu machen. Aber es kommt nicht mit einem höheren Preis. Zum Zeitpunkt des Schreibens haben Echo Show 15 und Echo Show 10 den gleichen Preis

    Inzwischen ist das größte Facebook-Portal, das 300-Dollar-Portal+, nur 14 Zoll groß, Nest Hub Max von Google ist 10 Zoll groß und Lenovo hat das 10,1 Zoll große Smart Display 10".

    Werbung

    Das Portal+ hat jedoch eine schärfere Auflösung von 2160 x 1440. Das alles summiert sich zu einer höheren Pixeldichte für Facebooks Display (185,43 Pixel pro Zoll) gegenüber dem Echo Show 15 (141,2 ppi). Natürlich verliert auch der Echo Show 15 den ppi-Wettbewerb gegenüber kleineren Bildschirmen, wie dem Nest Hub Max (1280 x 800 für 150,94 ppi). Eine scharfe Darstellung ist wichtig, wenn man bedenkt, dass der Echo Show 15 Zugriff bietet zu Streaming-Diensten wie Netflix und Hulu. Da Sie hauptsächlich Dinge berühren und davon ablesen, ist mehr Platz auf dem Bildschirm besser.

    Sie können Echo Show 15 so einstellen, dass die Helligkeit basierend auf dem Bildschirm angepasst wird. auf wie viel licht ist ich n das Zimmer. Das ist keine Seltenheit. Tatsächlich kann das Portal+ auf diese Weise sowohl Helligkeit als auch Farbe anpassen. Ich fand die Funktion jedoch nicht so nützlich, da die Helligkeit des Echo Show 15 selbst in einem praktisch pechschwarzen Raum nicht unter 50 Prozent absinkte.

    Obwohl es eine ziemlich kräftige Hardware ist, ist die Echo Show 15 fügte sich leicht in die Ästhetik meines Hauses ein. Im Gegensatz zu anderen intelligenten Displays sieht es nicht aus wie ein Tablet, das an einen drahtlosen Lautsprecher geklebt ist. Ein schwarzer Rahmen kontrastiert den dicken, aber edel wirkenden weißen Rand des Displays, sodass das Gerät problemlos die Rollen eines Bilderrahmens, Gemäldes oder einer Pinnwand übernehmen kann. Das Design hat mich leicht in die Fotorahmen-Funktion verliebt, die Ihre Fotos oder ein Karussell mit thematischen Bildern und/oder Gemälden anzeigt.

    Zusätzlich zu diesem saisonalen Thema kann der Fotorahmen-Modus Karussell Natur, Kunst oder eigene Fotos.Vergrößern / Zusätzlich zu diesem saisonalen Thema kann der Fotorahmen-Modus Natur, Kunst oder Ihre eigenen Karussells drehen Fotos. Scharon Harding

    Und durch die Kombination angenehmer Bilder mit Alexas Nature Sounds-Fähigkeit, die friedliche Geräusche über die Lautsprecher des Displays abspielt, fügte der Echo Show 15 seinem Raum eine unerwartet beruhigende Atmosphäre hinzu.

    Einzigartig ist der Echo Show 15 kann vertikal oder horizontal sitzen oder montiert werden. Nicht jeder hat Platz für ein Smart Display, und die Montage erleichtert die Verwendung der Gesichtserkennung, da die Kamera den Benutzer auf Augenhöhe sehen muss. Dies macht es schwierig, die perfekte Montageposition zu finden (es sei denn, Ihre Familie ist alle gleich groß). Darüber hinaus kann es sein, dass Sie aufgrund des 1,5 m langen Kabels des Echo Show 15 ein Verlängerungskabel benötigen.

    Die Rückseite des Echo Show 15.Vergrößern / Die Rückseite des Echo Show 15.Scharon Harding

    Wenn Sie der Meinung sind, dass der Echo Show 15 die Löcher in Ihrer Wand nicht wert ist, können Sie Verwenden Sie stattdessen einen Ständer, aber Sie müssen 30 $ extra bezahlen.





Neueste Nachrichten aus dem Gadgets