Nachrichten

  • Techbord - Das neueste Gaming-Tablet von Asus kommt mit einer RTX 3050Ti und eGPU-Unterstützung

    Das neueste Gaming-Tablet von Asus kommt mit einer RTX 3050Ti und eGPU-Unterstützung
    Vor 16 Tagen und 4 Stunden

    Asus sagt, dass das neue ROG Flow Z13 das leistungsstärkste Gaming-Tablet der Welt ist. Eine Behauptung, die schwer zu argumentieren ist, da das leichte Gehäuse aus einer Aluminiumlegierung bis zu einem 14C/20T Core i9-12900H-Prozessor der 12. Generation und einem RTX 3050Ti Platz bieten kann. Asus hat den Preis für ein vermutlich recht teures 2-in-1-Gerät, das irgendwann im Q1/Q2 dieses Jahres er

    Das ROG Flow Z13 hat eine auffallende Ähnlichkeit mit dem Microsoft Surface Pro. Das kraftvolle Innenleben und das aggressive Design des ersteren machen ihn jedoch zur überzeugenderen Option in Bezug auf Form und Funktion. Später in diesem Jahr wird Asus dieses 13,4-Zoll-Gaming-Tablet in drei Geschmacksrichtungen anbieten.

    Das Basismodell enthält eine 12C/16T Core i5-12000H- und Iris-Xe-Grafik, während die Mid-Tier-Variante kommt mit einer 14C/20T Core i7-12700H / RTX 3050 GPU-Kombination. Nur diese beiden Versionen bieten eine Bildwiederholfrequenz von 120 Hz für ihre 1.920 x 1.200 IPS-Touchscreens, während die Top-Spec-Variante für ihr 3.840 x 2.400 Touch-Display auf 60 Hz beschränkt ist.

    https://techbord.com Das neueste Gaming-Tablet von Asus wird mit einer RTX 3050Ti und eGPU-Unterstützung geliefert

    Alle drei Versionen verfügen über eine adaptive Synchronisierung, einen Eingabestift Unterstützung und ist mit bis zu 16 GB LPDDR5-RAM erhältlich. Die Basis- und Mid-Spec-Modelle verfügen jedoch über 512 GB NVMe-Speicher, der in der Top-Spec-Version bis zu 1 TB beträgt.

    Trotz seiner Gaming-Prämisse hat Asus das Flow Z13 auch produktivitätsfreundlich gestaltet. mit 16:10-Display und zahlreichen Konnektivitätsoptionen, einschließlich Thunderbolt 4 und microSD-Unterstützung für alle Modelle.

    https://techbord.com Asus' neuestes Gaming-Tablet kommt mit einer RTX 3050Ti und eGPU-Unterstützung

    Ursprünglich auf der CES 2021 angekündigt, bietet das diesjährige Update des ROG XG Mobile entweder einen AMD Radeon RX 6850M XT oder eine Nvidia RTX 3080

    Es gibt auch einen dedizierten Steckplatz, um externe GPUs über die proprietäre ROG XG-Mobilschnittstelle von Asus anzuschließen. Diese Funktion rechtfertigt wahrscheinlich mehr als andere das ROG-Branding und die Ästhetik des Flow Z13, während die relativ leichte 1,1 kg / 2,42 lbs-Schale mit Anti-Fingerabdruck-Beschichtung, 12 mm dünnem Profil, abnehmbarer Tastatur und 170°-Ständer erheblich zu seiner Tragbarkeit beitragen.

    Asus notiert für den 56-Wh-Akku dieses 2-in-1 "Power für den ganzen Tag", aber das wird er wahrscheinlich in ein paar Stunden während einer intensiven Gaming-Sitzung durchkauen. Für maximale Leistung ist es besser, es über den 100-W-Typ-C-Adapter angeschlossen zu haben, der das Tablet auch in 30 Minuten auf bis zu 50 Prozent entsaftet. Erwarten Sie, dass der ROG Flow Z13 einen Aufpreis kostet, wenn er später in diesem Jahr auf den Markt kommt.





Neueste Nachrichten aus dem hardware