Nachrichten

  • Techbord - YouTuber-Prototypen zur Verwendung von DDR4-Speicher auf DDR5-Motherboards

    YouTuber-Prototypen zur Verwendung von DDR4-Speicher auf DDR5-Motherboards
    Vor 18 Tagen und 7 Stunden

    Warum es wichtig ist: Diese Woche hat ein YouTuber aus Taipeh, der möglicherweise zum Asus ROG-Motherboard-Team gehört, einen Prototyp für einen Adapter für die Verwendung von DDR4-Speichersticks auf Motherboards entwickelt, die nur für DDR5 entwickelt wurden. Dieser Trick kann ein Dilemma lindern, mit dem diejenigen konfrontiert sind, die neue Computer mit den neuen Alder-Lake-Prozessoren von Int

    Als Intel im November seine Alder-Lake-CPUs auf den Markt brachte, konnten Benutzer endlich den Sprung in DDR5-RAM wagen – falls sie welche finden. Die Lieferkettenknappheit hat sich auch auf die DDR5-Produktion ausgewirkt, sodass Benutzer vorerst bei DDR4 bleiben möchten. Ein Upgrade von DDR4 auf DDR5 zu einem späteren Zeitpunkt bedeutet jedoch den Austausch Ihres gesamten Mainboards, da Mainboards derzeit nur das eine oder das andere unterstützen können.

    YouTuber Bing – laut maschineller Übersetzung seiner Profilseite ein Asus-Mitarbeiter – hat am Donnerstag ein Video seines Prototyp-Adapters gepostet, mit dem er DDR4-RAM auf einem Asus Z690 DDR5-Motherboard verwenden kann. Wir haben das obige Video eingebettet, aber es ist auf Chinesisch, also ändern Sie die Untertiteleinstellungen auf automatische Übersetzung.

    Die Herausforderung liegt in den grundlegenden Unterschieden zwischen DDR4- und DDR5-Modulen. Wie das Video aussieht, befindet sich der Prototyp von Bing noch in einer frühen Phase und wird möglicherweise für eine Weile nicht zu etwas, das Sie kaufen können. Wenn daraus ein echtes Produkt wird, können Benutzer DDR5-Motherboards kaufen, noch bevor sie DDR5-RAM in die Hände bekommen, und einfach aufrüsten, wenn es verfügbarer und kostengünstiger wird.





Neueste Nachrichten aus dem hardware