Nachrichten

  • Techbord - Jack Dorsey will einen Rechtsverteidigungsfonds für Bitcoin-Entwickler einrichten

    Jack Dorsey will einen Rechtsverteidigungsfonds für Bitcoin-Entwickler einrichten
    Vor 10 Tagen und 8 Stunden

    Block-CEO Jack Dorsey hat die Einrichtung eines Rechtsverteidigungsfonds vorgeschlagen, der Bitcoin-Entwicklern bei der Bewältigung zunehmender Rechtsstreitigkeiten helfen soll. Die Dienste des Fonds wären für Entwickler kostenlos, wenn sie dies wünschen. Anfänglich würden Freiwillige und Teilzeitanwälte bei den Fällen helfen, und der Vorstand des Fonds wäre dafür verantwortlich, festzulegen, welc

    Dorsey skizzierte die Grundlagen des Vorschlags in einer E-Mail an die Bitcoin-dev-Mailingliste. Darin sagte er, dass Rechtsstreitigkeiten und anhaltende Drohungen für die Gemeinschaft ihre beabsichtigte Wirkung haben, da einige einzelne Angeklagte sich entschieden haben, sich ohne rechtliche Unterstützung zu ergeben.

    Der Bitcoin Legal Defense Fund wäre eine gemeinnützige Organisation Entität, die damit beauftragt ist, Entwicklern zu helfen, rechtliche Probleme zu minimieren. Insbesondere würde der Fonds bei der Suche und Bindung von Verteidigern, der Entwicklung von Rechtsstrategien und der Zahlung von Anwaltskosten helfen.

    Dorsey würde neben Alex Morcos und Martin White als erste Vorstandsmitglieder fungieren.

    https://techbord.com Jack Dorsey will einen Rechtsschutzfonds für Bitcoin-Entwickler einrichten

    < p>Dorsey hat zweifellos ein berechtigtes Interesse an Bitcoin. Ende 2020 verwendete er 50 Millionen US-Dollar des Geldes von Square, um 4.709 Bitcoins zu kaufen. Im Nachhinein wurde der Schritt von einigen als Ausgangspunkt für die jüngste Rallye von Krypto angesehen. Bei einem aktuellen Wert von Bitcoin von 43.860,26 US-Dollar ist diese Investition jetzt mehr als 206 Millionen US-Dollar wert.

    Im folgenden Sommer sagte Square (jetzt Block), dass es eine Hardware-Wallet für die Kryptowährung baut. Ein paar Monate später trat Dorsey als Twitter-CEO zurück, was zweifellos etwas mehr Zeit in seinem vollen Terminkalender hat.

    Bildnachweis: Tingey Injury Law Firm





Neueste Nachrichten aus dem industrie