Nachrichten

  • Techbord - Samsung Galaxy S22 Ultra Gerüchte deuten auf 1TB Variante, integrierte S Pen Halterung und keinen erweiterbaren Speicher hin

    Samsung Galaxy S22 Ultra Gerüchte deuten auf 1TB Variante, integrierte S Pen Halterung und keinen erweiterbaren Speicher hin
    Vor 23 Tagen und 9 Stunden

    Gerüchteküche: Samsung will im Februar die Galaxy-S22-Serie enthüllen. Die Linie umfasst ein High-End-Modell S22 Ultra, das sowohl einen integrierten S Pen-Halter als auch 1 TB Onboard-Speicher bieten soll. Aber leider kein microSD-Kartenslot.

    SamMobile schreibt, dass eine Variante des Galaxy S22 Ultra über massive 1 TB Speicher verfügen wird, was es zum ersten Samsung-Flaggschiff macht, das diese Kapazität seit dem Galaxy S10+ von 2019 mit 12 GB RAM bietet. Die Kapazität des S10+-Telefons kann jedoch durch erweiterbaren Speicher erhöht werden, was dem Galaxy S22 Ultra voraussichtlich fehlen wird.

    Es scheint, dass Samsung in letzter Zeit nach Apple und den 1 TB Speicher gesucht hat Die iPhone Pro 13-Reihe bietet mehr als das, was Cupertinos koreanischer Rivale in seinen aktuellen Flaggschiffen bietet. Samsung-Fans werden wahrscheinlich eine 1-TB-Option begrüßen, aber die Nachahmung von Apple durch Entfernen des microSD-Steckplatzes wird zweifellos viele Leute verärgern. Ein Terabyte Speicherplatz ist viel, aber 8K-Videos, die das S22 Ultra aufnehmen können soll, werden viel Platz beanspruchen.

    https://techbord.com Samsung Galaxy S22 Ultra-Gerüchte deuten auf 1-TB-Variante, integrierten S-Pen-Halter und keinen erweiterbaren Speicher hin

    Galaxy S22-Konzeptbild von LetsGoDigital /Technizo Concept / Snoreyn

    Ein Element, das Benutzer zu schätzen wissen sollten, ist der angeblich integrierte S Pen-Halter. Nachdem die Galaxy Note-Serie anscheinend eingestellt wurde, da sich Samsung auf faltbare Geräte konzentriert, die in diesem Jahr sehr erfolgreich waren, sind diejenigen, die ein neues Sammy-Telefon mit Stiftunterstützung wünschen, auf das Galaxy S21 Ultra oder Galaxy Z Fold 3 . beschränkt —bei beiden muss der S Pen Pro als separates Zubehör gekauft werden.

    Aber viele glauben, dass das Galaxy S22 Ultra endlich das Verlangen von Note-Liebhabern nach einem Mobilteil mit S Pen und integrierter Halterung befriedigen wird . Was den Preis angeht, besagen Gerüchte, dass das Basismodell mit 256 GB die gleichen 1.299 US-Dollar wie das Galaxy Note 20 Ultra kosten wird, sodass eine 1-TB-Variante mit dem Einführungspreis des Z Fold 3 von 1.799 US-Dollar konkurrieren könnte.





Neueste Nachrichten aus dem mobiltelefon