Nachrichten

  • Techbord - Schalten Sie ein, wenn die NASA und die ESA versuchen, das nächste großartige Weltraumteleskop zu starten

    Schalten Sie ein, wenn die NASA und die ESA versuchen, das nächste großartige Weltraumteleskop zu starten
    Vor 24 Tagen und 23 Stunden

    Machen Sie mit, wenn Astronomen um 7 Uhr morgens US Eastern beginnen, ein Geschenk in Teleskopgröße auszupacken.
    Es gab jahrelange Verzögerungen bei den Bauarbeiten und ein paar späte Ausrutscher im Startplan, zuletzt eine kurze Verzögerung aufgrund von schlechtem Wetter am Startplatz in Südamerika. Aber das Schicksal scheint sich am 25. für den Start des James Webb-Weltraumteleskops entschiede

    Wenn alles gut geht, wird das Teleskop morgen mit seinen Sonnenkollektoren und seiner ausgeklappten Hauptkommunikationsantenne auf den Weg zum L2 Lagrange-Punkt geschickt. Auf diese Hardware folgt in den nächsten Wochen das Ausfahren der Sonnenblende des Teleskops und später das Aufklappen des Teleskops selbst. Es wird mehrere potenzielle Fehlerquellen geben, bevor wir sicher sein können, dass die Hardware ihr Versprechen hält.

    (Wenn Sie einen relativ vollständigen Zeitplan für alles haben möchten, was in den sechs Monaten zwischen der Einführung passieren muss und Operationen, die NASA ist für Sie da.)

    Wenn Sie den Start selbst sehen möchten, beginnt die NASA-Fernsehberichterstattung morgen früh um 6:00 Uhr US-Ostküstenzeit; Wir haben auch den NASA-TV-Stream direkt darunter eingebettet. Ars wird sich außerhalb seines normalen Trink- und Schlafplans an den Feiertagen Zeit nehmen, um zum Start am Space Telescope Science Institute zu sein. Erwarte also später am Tag einen Bericht von dort.





Neueste Nachrichten aus dem Wissenschaft