Nachrichten

  • Techbord - The Associated Press wird seine Fotografien als NFTs verkaufen

    The Associated Press wird seine Fotografien als NFTs verkaufen
    Vor 12 Tagen und 20 Stunden

    Was ist gerade passiert? Fügen Sie Associated Press der wachsenden Liste von Unternehmen hinzu, die von der Begeisterung für nicht fungible Token (NFT) profitieren möchten. Die Nachrichtenagentur hat angekündigt, am 31. Januar einen NFT-Fotografie-Marktplatz zu eröffnen. Die erste Sammlung wird Fotos von aktuellen und ehemaligen AP-Fotojournalisten umfassen, komplett mit Original-Metadaten zu Uhrz

    Die mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichneten Bilder werden auch als seltene Drops erhältlich sein, die alle zwei Wochen stattfinden. Diese Fotos werden seltener, um ihren Status zu wahren, und sind möglicherweise auf die aktivsten Sammler auf dem Markt beschränkt, wird uns gesagt.

    https://techbord.com The Associated Press wird seine Fotografien als NFTs verkaufen

    Die Nachrichtenagentur arbeitet bei dem Projekt mit Xooa zusammen. Die NFTs werden auf der Polygon-Blockchain geprägt, einer Ethereum-kompatiblen Layer-2-Plattform, die 2017 gegründet wurde. AP Digital Collectibles werden Sekundärmarkttransaktionen unterstützen und sowohl mit Kreditkarten als auch mit Krypto käuflich sein.

    Matic, die native Kryptowährung des Polygon-Netzwerks, ist in den Nachrichten um fast 13 Prozent gestiegen.

    Der AP sagte, dass die Preispunkte variieren werden, um eine Reihe von Anfängern und fortgeschrittenen Sammlern anzusprechen, und fügte hinzu, dass es sich nicht um Profit, der Erlös wird zur Finanzierung des AP-Journalismus verwendet.

    Die Associated Press ist nicht die einzige Nachrichtenorganisation, die auf den NFT-Zug aufspringt. Quartz verkaufte letztes Jahr seinen ersten NFT-Nachrichtenartikel für 1.800 US-Dollar und The New York Times verkaufte seinen allerersten NFT-Artikel für 350 Ethereum oder fast 1,1 Millionen US-Dollar bei den aktuellen Wechselkursen. Der Erlös aus dem Verkauf der NYT ging an den Neediest Cases Fund.

    Bildnachweis: JPizarro





Neueste Nachrichten aus dem internet